Damenschuhe: mit oder ohne absatz?

Kommentar abgeben

Der Frühling ist da !  Eine gute Gelegenheit, um die neuen Schuhkollektionen zu testen (natürlich auch die von Newfeel ;-) ) und sich für die Saison auszustatten ! Für diesen Einkauf fragen Sie sich vielleicht, welche Schuhe Sie  nehmen sollen, und es stellt sich die große Frage: mit oder ohne Absatz ? Welche Auswirkungen hat das auf meinen Körper? Das Newfeel-Team kennt die Antworten !

Schuhe mit Absatz: Größere Auswirkungen, als man denkt.

Oft hört man, dass Absätze für den Rücken und den Körper nicht empfehlenswert sind. Aber welche Auswirkungen haben diese Schuhe, die man oft besonders mag, denn überhaupt ? Unsere Newfeel-Ingenieure haben mir zum Durchblick verholfen !

Hier einige wichtige Auswirkungen, die man kennen sollte (und Sie werden sehen, dass es im Ganzen nicht sehr positiv ausfällt):

Auswirkungen bei gelegentlichem Tragen von Schuhen mit Absatz :

Wenn Sie Pumps oder andere Absatzschuhe tragen, sind Ihre Knöchel gebeugt und die Absätze führen zu einer Instabilität, was das Verletzungsrisiko beim Gehen erhöht - Sportlerinnen des Alltags.

Mehrere R&D-Studien haben auch gezeigt, dass Absätze an den Füßen den Rückfluss in den Venen behindern. Diese schlechte Blutzirkulation kann zum Beispiel zu stärkerer Ermüdung, Atemnot oder Schmerzen in den Beinen führen.

Auswirkungen bei häufigem Tragen von Schuhen mit Absatz :

Auswirkungen auf Ihren Gang: Wenn Sie mit Absätzen laufen, haben Sie vielleicht bereits gemerkt, dass Sie das Bein weniger beugen.  Diese geringere Kniebeugung führt zu einem ruckartigeren Gang, der ermüdender ist und stärkere Stauchungen der Wirbelsäule zur Folge hat, was zu Hexenschuss und anderen Rückenbeschwerden führen kann !

Schließlich haben die Absätze zur Folge, dass sich Ihre Wadenmuskeln verkürzen. Wenn man dann noch die kürzere Bewegungsamplitude beim Gehen hinzunimmt, kann dies die Geschicklichkeit Ihrer Bewegungen beeinträchtigen und die Sturzgefahr erhöhen.

Ok, aber... wenn ich nun hohe Absätze mag, was soll ich tun ? Keine Panik, das Newfeel-Team gibt Ihnen Tipps, die Ihrer Gesundheit zugutekommen und trotzdem Spaß bringen !

Wählen Sie max. 5 cm hohe Absätze

Höhere Absätze sind wirklich für die Mechanik Ihres Gehens und für Ihren Körper schädlich.

 

Bevorzugen Sie Absätze unter 3 cm

Sie verleihen Ihnen einen gestreckten Gang, ohne für Sie schädlich zu sein !

Schließlich ist es bei Absätzen wie mit Schokolade: immer in Maßen !

Ideal ist es, eine mittlere Höhe und breite Absätze zu wählen, die Ihnen eine höhere Stabilität verleihen, dann fühlen Sie sich wohler.  Wählen Sie außerdem einen Schuh, der Ihrem Knöchel guten Halt bietet - tragen Sie die Schuhe nicht zu lange, und alles ist ok !

Und welche Schuhe tragen Sie im Alltag zum Gehen ? Tragen Sie Absätze ?
Erzählen Sie uns von Ihren Erfahrungen mit Hilfe der Kommentarfunktion !

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vote
Bewertung abgeben
Bienfaits de la marche

Nous vous avons expliqué les principaux bienfaits de la marche quotidienne dans un précédent article (à retrouver ici) et si vous êtes de retour sur notre blog, c’est que nous vous avons convaincus.

(5)
HAUT DE PAGE